Ein zufriedenes 2017!

Normalerweise wünscht man sich ein ‚glückliches Neues Jahr‘ – ich habe in letzter Zeit ein wenig über das Glück nachgedacht und dabei festgestellt, dass es immer wieder Glücksmomente gibt, das Glücklichsein aber nicht über lange Zeit anhält; die Zufriedenheit aber kann durchaus beständig sein und ist ein kleines, permanentes Glück!

Politisch erwarte ich ein eher bizarres Theater auf der Weltbühne – dort wird es wahrscheinlich weder Zufriedenheit geschweige denn Glück geben…

Privat aber wünsche ich ganz viele Glücksmomente und eine entspannte Zufriedenheit!

 

Frieden auf Erden

Friedliche Weihnachten zu wünschen ist noch weniger erfolgversprechend, als jemandem Gesundheit zum Geburtstag zu wünschen – aber vielleicht erwischt denjenigen dann nur eine kleine Erkältung und nichts Ernstes.

Und vielleicht, wenn ganz viele sich friedliche Weihnachten wünschen…? – werde ich auf meine alten Tage etwa noch zum Optimisten oder flackert nur das letzte Hoffnungsfünkchen vor dem Erlöschen noch einmal auf?

Auf alle Fälle wünschen hier ein paar friedliche Gesellen aus dem Spreewald ein frohes Fest:

Ja, ich war die letzten Tage im Spreewald – mit Rauhreif verzuckerte Bäume und Sträucher, sehr stimmungsvoll.

In Cottbus entdeckte ich in einem Schaufenster das folgende Rezept:

In diesem Sinne ein wunderschönes Weihnachten!

Weihnachtsengel

20161215165249_2_1

In dieser Woche sah ich bei einer Freundin einen Engel, selbstgebastelt aus einem Holzscheit. Holzstücke habe ich auch zuhause, dachte ich mir…

Gesagt, getan: auf meinem Schreibtisch legte ich infrage kommende Hölzer vor mich hin und fragte, wer von euch will ein Engel sein?

Der erste Holzklotz meinte, ich solle ihm mal die Muschel aufsetzen und er sei nun eine Ente statt Engel und wollte es auch bleiben!20161215165553_1_1

Das kleinste Aststück liebäugelte mit Moos und Federn und entpuppte sich danach als Sänger..20161215165439_2

Ein Scheit war jetzt noch übrig. Dieser erklärte sich bereit, ein Engel zu werden – aber nur, wenn er einen Pinselkopf bekäme!20161215165312_2

Hier ist jetzt die ganze Schar zusammen, der schon bekannte Holzengel mit der Kammmuschel hat sich dazugesellt.20161215165635_1_1

Und wer möchte, kann jetzt auch mitsingen!20161211143103_1_1

Ankunft

p_20161205_171234_1_1Adventus Domini – die Ankunft des Herrn. Die Wartezeit der Christen endet mit dem Heiligabend. Jesus rettet die Menschheit, indem er sich selbst opfert. Das ist Geschichte.

Die Ankunft eines anderen Herrn hat schon stattgefunden – er ist zwar noch nicht richtig in Amt und Würden, trumpelt aber schon mächtig herum. Die Freiheitsstatue sucht nach Halt. Und ich habe die Befürchtung, dass dieser Herr eher die Menschheit opfert, als seine Visionen aufzugeben.p_20161208_092708_1

Aber wir genießen trotzdem die Adventszeit, erfreuen uns an Keksen, Glühwein und am Schmücken der Wohnung!

Falls das politische Klima eisig wird, binden wir uns einfach einen Schal um 😉p_20161130_160745_1