Frohe und friedliche Ostern!

Der meteorologische sowie der kalendarische Frühling sind da, die Uhr wurde schon auf Sommer gestellt – nur das Wetter und  das politische Klima sind eher winterlich.

Den kleinen Friedensvogel habe ich auf einem Poster gesehen; er inspirierte mich zu dieser Collage. Die verschiedensprachigen Zeitungsausschnitte im Hintergrund symbolisieren die unterschiedlichen Völker.

Draußen zwitscherten die Spatzen und immer mehr Vögel bevölkerten meinen Schreibtisch – das Peace-Zeichen veränderte sich zum Osterei.

Ein kleiner gelber Vogel versteckt sich im Gestrüpp.

Vogelfamilien setzten sich als Monotypien auf verschiedene Untergründe.

Irgendwann schwirrte mir der Kopf und ich malte mir ein Seebild, um ihn wieder frei zu bekommen!

Gute Laune, einen freien Kopf, nette Gesellschaft und einen wohlig gefüllten Magen: Frohe Ostern!