Es östert!

Wie jedes Jahr kommt Ostern schneller als erwartet. Aber es kommt – im Gegensatz zum Brexit, der vor Ostern schon gewesen sein sollte und jetzt erst einmal bis Halloween verschoben wurde.

Zum diesem Datum passt er auch viel besser, Gruseleffekt…

Wäre er schon vor Ostern gekommen – und Ostern ist das Fest der Auferstehung…?!

Es kommt ja jetzt schon zum Brexit: ‚täglich grüßt das May-Tier‘ .

Vielleicht bleibt uns das für eine Weile erspart? Themenwechsel!

 

Es ist immer wieder schön am Wasser – diesmal an der Ostseeküste. Das Wetter war so, wie es im März/April halt so ist, mal schöner, mal schlechter.

Mein Entspannungsbild aus dem letzten Beitrag hat Gesellschaft bekommen, aber nun ist auch genug 🙂

Viele schwärmen von Mandalas – Ausmalen von vorgezeichneten Feldern hat mir noch nie sonderlich gefallen – doch jetzt habe ich ‚Tangle-Tiles‘ entdeckt: bierdeckelgroße, weiße Blankokärtchen, die man selbst mit Mustern bemalt! Das hat für mich ein gewisses Suchtpotential…

Zum Abschluss noch ein Suchbild: wo ist der Osterhase?

 

Jetzt ist er zu sehen – und damit wünsche ich euch allen ein frohes Osterfest!!